Freitag, 1. August 2014

Salzburger "Braujuwel": Das Pale Ale von Stiegl

Gerade erst mit dem Hopfenauflauf einen österreichischen Vertreter aus Wien verknuspert, ist auch gleich der Nächste aus unserem Nachbarland dran. Die Brauerei Stiegl in Salzburg ist die größte in Privatbesitz befindliche Brauerei Österreichs und ist neben ihren gängigen Sorten auch für ihre speziellen Hausbiere bekannt. Neu auf dem Markt ist nun das als limitierte 'Braujuwel' bezeichnete Pale Ale, welches mit 'fruchtigen Aromen und feinen Hopfentönen' seinen Beitrag zum Sommer 2014 leisten soll. Schade, dass man auf der Flasche keine Angabe zu den Hopfensorten findet. Sei's drum. Das Vollbier mit 5,0% und einer Stammwürze von 12°P wird geöffnet und sodann verknuspert...


Notizen

  • Schaum: weißlich-beige, mittlere Porengröße, recht instabil
  • Farbe: bernstein
  • Klarheit: gleichmäßig trüb
  • Geruch: grasige Noten, leicht säuerlich, Aprikose, Orange


Knusperfazit

Bei einem als limitiertes 'Braujuwel' angepriesenen Bier hätte ich insgesamt etwas mehr erwartet. Im Antrunk sind zunächst würzig malzbetonte Aromen zu vernehmen. Die Spritzigkeit fällt aufgrund der etwas zu milden Karbonisierung eher zurückhaltend aus. Im weiteren Verlauf schimmert eine feine Hopfenaromatik, die mich an die Sorte Citra erinnert, durch den Malzkörper. Es kommen somit fruchtige Aromen auf, die wie im Geruch einen leicht säuerlichen Touch mit sich bringen, der für eine gewisse Frische sorgt. Zum Ende hin wird es nochmal etwas erdig im Geschmack, was wiederum ganz gut zum malzbetont süffig-süßlichen Abgang passt. Dennoch bleibt der letzte Kick irgendwo auf der Strecke. Das Pale Ale ist nicht übel, jedoch hätte ich etwas mehr Spritzigkeit und Charakter erwartet, da es zuweilen leider doch etwas glatt geschliffen wirkt. Etwas mehr Mut und die Salzburger hätten es über das gute Mittelfeld hinaus geschafft.

Knusperfaktor 6/10 - Prost!


Beerfacts

Alkohol: 5,0% vol., Stammwürze: 12°P, Bittereinheiten: Keine Angabe

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Netz

https://www.stiegl.at/
https://www.facebook.com/stieglbrauerei

Kaufen

Erhältlich ist das Pale Ale als 6er-Träger in vielen österreichischen Supermärkten wie z.B. Billa oder Spar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen